„Kiki Smith – Procession“ im Haus der Kunst

Die Ausstellung „Kiki Smith – Procession“ im HdK (nur noch bis 3.6.) ist sehr sehenswert. Erstaunlich, welche Bandbreite an Ausdrucksmöglichkeiten und Materialien der Künstlerin zur Verfügung stehen: Skulpturen, grafische Arbeiten, Objektkunst, Gemälde und Tapisserien aus so unterschiedlichen Stoffen wie Bronze, Gips, Glas, Porzellan, Papier, Aluminium, Latex, Federn und Bienenwachs. Ein ganzer Kosmos aus den letzten 30 Schaffensjahren der Künstlerin tut sich dem Betrachter auf. „Kiki Smith – Procession“ im Haus der Kunst weiterlesen

Wie das Acrylgemälde „Waldsee II“ entstand

Eine neue alte Technik kam in dem Bild „Waldsee II“ erstmals auf Leinwand zum Einsatz. Gestische, wilde Malerei ist vorherrschend, lasierend in Schichten aufgetragen. Für das Orange habe ich Leuchtfarbe verwendet, das ballert richtig. Leider auf den Fotos nur unzureichend wiedergegeben. Na ja, ist auch so recht schön! Unten siehst Du die einzelnen Entstehungsschritte während der Arbeit an dem Bild:

Waldsee II, am 10.3.18
Erster Abend, 9.3.18: Mut zur Farbe und hau rein!

Wie das Acrylgemälde „Waldsee II“ entstand weiterlesen